Nachrichten

  • 31März

    Projekt Wally - die Bohrung wird aufgrund des Coronavirus verschoben. Mehr dazu hier:


    Wie wir bereits mitgeteilt haben, ist die Gesundheit unserer Mitarbeiter sehr wichtig. Somit haben wir beschlossen, dass wir die Bohrung bei dem Projekt Wally um drei Wochen verschieben.